Donnerstag, 06. Oktober 2022

Einsatzabteilung

Justin Zimmermann neuer stellv. Ortsbrandmeister

Bei sommerlichen Temperaturen und erstmalig in der gut gefüllten aber auch belüfteten Fahrzeughalle, fand am Wochenende die Jahreshauptversammlung der Jahre 2020 und 2021 statt.

In der gut besuchten Fahrzeughalle berichteten die Funktionsträger über die Einsätze und Arbeit der letzten - nicht ganz einfachen - Jahre 2020 und 2021. Fazit von Ortsbrandmeister Björn Held war, dass es zwar viele Einschränkungen und ausgefallene Dienste und Veranstaltungen gab, man es aber Dank der starken Truppe und der guten Kameradschaft über die Coronakriese geschafft habe und stets einsatzbereit gewesen war. Jetzt gilt es Vieles der letzten zwei Jahre nachzuholen und gerade im Jugendbereich wieder mit attraktiven Diensten in Präsenz zu punkten. Das „Onlineformat“ wurde von den Jugendlichen nur bedingt angenommen, berichtete Jugendwartin Dahlia Omran.

Highlight der Versammlung war der Wechsel an der Spitze der Ortsfeuerwehr. Nach dem Rückzug von Gerwin Witte als stellvertretender Ortsbrandmeister, wählte die Dienstversammlung bereits vor einigen Wochen Justin Zimmermann zu dessen Nachfolger. Dieser präsentierte auf der Versammlung bereits seinen ersten Bericht zum Dienst- und Einsatzgeschehen der Wehr. Zimmermann wird dieses Amt bis zum Abschluss der notwendigen Lehrgänge zunächst kommissarisch wahrnehmen.

Für 40-jährige aktive Mitgliedschaft wurde Lutz Enning geehrt, für 40-jährige passive Mitgliedschaft Wolfgang Hoppe. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Lutz und Wolfgang für ihre langjährige Treue. Ebenfalls noch ein großen Dank an Gerwin Witte für seine Engagement in der Funktion des stellvertretenden Ortsbrandmeisters. Bilder der Veranstaltung findet ihr in unserer Galerie: Hier klicken

Feuerwehrausflug 2022

Die Freiwillige Feuerwehr Liekwegen veranstaltet dieses Jahr wieder einen Feuerwehrausflug für Jung und Alt. Ziel ist das Deutsche Erdölmuseum Wietze. Außer dem Besuch des Erdölmuseums ist eine Besichtigung der malerischen Stadt Celle geplant.
Eingeladen sind alle Feuerwehrmitglieder und Freunde der Feuerwehr Liekwegen - Familien, Einsatzateilung , Seniorenabteilung.
Der Ausflug findet am 27.08.2022 statt und begint um 8:00 Uhr mit der Abfahrt am Ger‰tehaus Liekwegen und endet dort auch wieder gegen 18:30 Uhr.


Weitere Informationen und die Anmeldung zu dem Ausflug ist hier zu finden: Hier klicken!
Ansprechpartner sind hier Wolfgang Hoppe und Jörn Ellersiek.

Dankeschön!

Die Feuerwehr Liekwegen möchte an dieser Stelle einfach einmal Dankeschön sagen an alle, die dieses Jahr unser Osterfeuer besucht haben! Ihr und Sie alle haben es durch den Besuch des Feuers möglich gemacht, dass diese Veranstaltung nach zwei Jahren Pause wieder ein großer Erfolg wurde. Das zeigt uns, dass die viele investierte Zeit und Arbeit belohnt wurde. Außerdem sagen wir Dankeschön für die vielen positiven Rückmeldungen aus dem Dorf! Ein besonderer Dank unsererseits geht an den Spielmannszug Liekwegen und alle internen und externen Helfern. Ohne euch wäre dies jährliche Veranstaltung nicht möglich!

Fotos gibt es hier zu sehen: Hier klicken

Beförderungen und Winterwanderung

Aufgrund zahlreicher, erfolgreicher Lehrgänge und Leistungen in 2021, konnten am vergangenen Samstag im Rahmen einer kleinen Feierstunde einige Mitglieder der Einsatzabteilung befördert werden.
Da unter den derzeitigen Gegebenheiten keine gewöhnliche Jahreshauptversammlung stattfinden konnte, wurden in der Fahrzeughalle im Feuerwehrhaus von Ortsbrandmeister Björn Held und Gemeindebrandmeister Dirk Pörtner insgesamt 8 Mitglieder der Einsatzabteilung befördert.

Michelle Zimmermann und Felix Bulmahn wurden zur Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann befördert, Max Schwanke und Kjell Rolke zum Oberfeuerwehrmann, Dahlia Omran und Justin Zimmermann zur Hauptfeuerwehrfrau bzw. Hauptfeuerwehrmann und Gerwin Witte und Olaf Ernst zur Löschmeistern.

Bei herrlichem Sonnenschein und ausreichend Kaltgetränken, konnten die Beförderten anschließend im Rahmen einer Winterwanderung durch den Bückeberg ihre Beförderungen noch etwas feiern.
Eine Winterwanderung für alle Feuerwehrmitglieder und Gäste inkl. Frühstück, Mittagessen und geselligem Abschluss im Gerätehaus, war leider auch dieses Jahr noch nicht möglich.

Wir hoffen aber, diese schöne Veranstaltung 2023 wieder für alle Mitglieder durchführen zu können! Bilder der Veranstaltung finden sich wie immer in unserer Galerie.


Sensibler Umgang mit Fahrzeug und Gerät

Als Abschluss des letzten Dienstabends, der unter dem Thema Fahrzeug- und Gerätekunde stand, hatten wir uns selber eine besonders knifflige Aufgabe gestellt: Es sollte alleine mit Geräten und Material des Einsatzfahrzeugs ein Bierzelttisch und ein darauf platzierter Wasserbecher (unfallfrei) angehoben werden – und das alles ohne (Muskel)-kraft.
dieses Ziel zu erreichen, musste sowohl mit Fahrzeug, als auch mit den eingesetzten Feuerwehrgerät besonders sensibel umgegangen werden.

Wie dies gelöst wurde ist in unserer Galerie zu sehen.

Nächste Termine

Sa, 10 Sep,08:00-15:00 Uhr:
2-Tageübung GW-G
Sa, 10 Sep,08:00-15:00 Uhr:
2-Tageübung GW-G
Mi, 12 Okt,19:00-21:30 Uhr:
Dienst GW-G, FTZ